Di

06

Okt

2015

Endlich: Rosa Stoff mit Treckern

Rosa Treckerjersey
Rosa Treckerjersey

Das Käferchen vertritt immer ganz klar ihren Standpunkt, egal bei welcher Gelegenheit. In letzter Zeit schießt sie zwar oft ein wenig über das Ziel hinaus, aber das nennt man wohl TROTZPHASE. Okay, sei ihr vergönnt. Bei dem rosa Treckerstoff ist sie auch sehr penetrant, aber das finde ich okay. Ich hatte ja auf meinen Post von euch wirklich viele Rückmeldungen bekommen, aber so wirklich der richtige Stoff war nicht dabei. Also haben wir uns einfach einen eigenen gebastelt. Den Tipp hatte Franziska hinterlassen. Also ab auf die Seite von Stoffn.de, alles durchgelesen, am Rechner den Wunschstoff zusammen mit dem Käferchen entworfen, hochgeladen und dann gewartet. Gestern nun hatte das Warten ein Ende. Der (wirklich teure) Meter Jerseystoff ist angekommen, sieht super aus und fühlt sich toll an. Das Käferchen ist ganz aus dem Häuschen und hat erst einmal mit dem Stoff gespielt. Als sie dann aber die Trecker ausschneiden wollte, ist der Lieblingsmann dazwischen gegangen:

An dieser Stelle vielen Dank fürs Eingreifen! Ich war gerade am Stillen und dadurch nicht ganz so schnell auf den Beinen.Bei der Gelegenheit frage ich mich, ob das Stillen das Denkvermögen des ersten Kindes anregt. Die kommt auf Ideen wenn das Igelchen trinkt.

 

Jetzt muss ich nur noch überlegen, was ich aus dem Stoff nähe. Ich bin ja sonst nicht zimperlich mit Stoffen, aber dieser ist dann doch was Besonderes. Da soll etwas draus werden, dass sie gerne trägt und wo der Stoff auch zur Geltung kommt. Vorschläge eurerseits?



Linkpartys gibt es ja jede Menge. Bei diesen schaue ich ganz gerne mal vorbei.

Montags: Fräulein Rohmilch

Dienstags: Creadienstag, Meertje, DienstagsDinge, HoT

Mittwochs: Mittwochs mag ich

Donnerstags: RUMS

Freitags: Freutag, Art of 66

Immer: Lieblingsstück4me, Nähfrosch, Kiddi Kram, Meitlisachen, Crealopee, Happy Recycling, Kopfkino, Mamawerk des Monats.

 

Ach ja, über Kommentare freue ich mich auch ganz doll! Auch wenn ich leider nicht immer dazu komme, auf einzelne Kommentare zu antworten. Aber ich lese sie alle, großes Käferehrenwort :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    IchDuErSieEs (Montag, 05 Oktober 2015 21:17)

    Hallo Frau Käferin,
    ich würde viele kleinere Sachen nähen. Auf jeden Fall eine Mütze, die mit Vlies gefüttert ist und den ganzen Winter getragen werden kann. Und ansonsten vielleicht auf mehreren Kleidungsstücken als Applikationen. Vielleicht ein Kleidungsstück für den Teddy. Und jetzt im Winter auf keinen Fall ein T-shirt das trägt man ja unter einem Pulli. Also eher nen Pulli damit nähen.
    Sind jetzt so die spontanen Einfälle.
    Schöner Stoff übrigens, sehr hübsch designt. Was zahlt man denn für solche Unikate.
    LG

  • #2

    mississbibi (Montag, 05 Oktober 2015 23:58)

    wow! Der Stoff sieht wirklich toll aus! Ich liebe ja pink! Und mit den Treckern hat er wirklich was!
    Ich würde daraus ein Kleidchen nähen, das wird ja auch eher offensichtlich getragen. Geht dann später wahrscheinlich auch noch als Tunika, wenn es zu kurz wird. Dann kann man die Ärmel vielleicht mit Bündchen verlängern. So hält es dann eine weile!
    Den Rest würde ich zum applizieren verwenden!
    Liebe Grüße
    Bibi

  • #3

    Jasmin (Dienstag, 06 Oktober 2015 08:25)

    Ein prima Stoff. Wie wäre es mit einer Käferchen Eigenproduktion?
    Du solltest auf jeden Fall etwas mitwachsendes nähen. Und vielleicht etwas bleibendes wie ein Halstuch oder eine Pixiebuchhülle.

  • #4

    Doris (Dienstag, 06 Oktober 2015 09:06)

    Gratulation zum Eigendesign... ;-)
    Sehr schön ist euer Treckerstoff in rosa geworden ♥
    ...und dir fällt bestimmt ein tolles Nähprojekt damit ein ❇
    LG Doris von wiesennaht

  • #5

    Punktemarie (Dienstag, 06 Oktober 2015 10:17)

    Wie toll ist das denn... Dein ganz eigener Stoff, klasse :-) Sieht super aus :-) Ich würde auch irgendwas nähen, was man oft trägt, also Mütze oder Loop und undedingt was für Rita, denn sowas bleibt, auch wenn Käferchen wächst.

    Wünsch Euch viel Freude mit Eurer Eigenkreation :-)

    Viele liebe Grüße, Brigitte

  • #6

    quiltfru (Dienstag, 06 Oktober 2015 17:31)

    Also wenn es mein Stoff wäre, dann würde ich daraus eine Hose mit Bündchen und einen passenden Pullover /eine Hoodie nähen.Wenn nur Pulli, dann vielleicht auch eine Mütze dazu.
    LG Birgitt

  • #7

    Kaosku@web.de (Dienstag, 13 Oktober 2015 20:40)

    Hallo, ich lese hier eine ganze Weile mit, weil ich angefangen habe Babysachen für meine kleine Nichte zu nähen. Bei der Suche nach Schnitten bin ich auf deinen Blog gestoßen und dein Schreibstil gefällt mir einfach zu gut, auch wenn meine Mädels schon viel größer sind. Für Deinen Stoff kann ich mir super gut den Schnitt von Milchmonster, die Marha in klein vorstellen. Die große Tasche vorne ist super für die Kinder, und du kannst den Rest aus einem Kombistoff machen. Der Schnitt kommt wohl demnächst raus. Ich wünsch Dir trotz Umbaustress, Uni und Familie eine tolle Zeit! Kati aus ER