Nähanleitung für ein Gurtpolster

Gurtpolster
Gurtpolster

 

Ich gehöre nicht gerade zum lange Teil der Menschheit und mein Twingo (so sehr ich ihn in der Stadt auch zu schätzen weiß) hat leider keinen höhenverstellbaren Gurt. Ich habe also immer ein Tuch um oder ich habe eine rote Stelle links am Hals wo der Gurt an der Haut reibt. Das stört mich schon länger und jetzt gerade eben hatte ich genug.

 

Also habe ich die Gurtbreite ausgemessen, bin ich schnell in den Keller geflitzt und habe mir ein 5 Minuten Gurtpolster genäht. Wer selber auch eins benötigt oder aber für die lieben Kleinen eines braucht, benötigt nur ein wenig Stoff, Klettverschluss und 5 Minuten Zeit.

 

Los geht´s.

 

Zuschneiden
Zuschneiden

2x Vlieseline und 1x Außenstoff und 1x Innenstoff in der Größe 18 x 18 cm zuschneiden. Die Ecken abrunden. 2x Klettverschluss zuschneiden (10cm).

Vlieseline aufbügeln
Vlieseline aufbügeln

Die Vlieseline jeweils auf die Innenseite der Stoffe aufbügeln.

Klett annähen
Klett annähen

Jeweils auf der Stoffvorderseite 2cm vom Rand entfernt den Klettverschluss festnähen.

Mit Klett
Mit Klett

So sollten die beiden Teile nun aussehen.

Beide teile aufeinanderlegen
Beide teile aufeinanderlegen

Die beiden Teile nun rechts auf rechts aufeinanderlegen und zwar so, dass die Klettstücke nicht übereinander liegen.

Zusammennähen
Zusammennähen

Die beiden Hälften nun zusammennähen. Dabei muss eine Wendeöffnung offen gelassen werden.

Wendeöffnung
Wendeöffnung

So sollte das Nähstück nun aussehen.

Jetzt durch die Öffnung wenden.

Auf rechts gedreht
Auf rechts gedreht

Die Seiten der Wendeöffnung nun nach innen umfalten und mit 3 - 4 Nadeln feststecken.

Wendeöffnung schließen
Wendeöffnung schließen

Die Wendeöffnung nun mit der Hand oder der Maschine schließen.

Gurtpolster
Gurtpolster

 Jetzt nur noch im Auto anbringen und F E R T I G !

 

Das Gurtpolster kann man natürlich auch von der anderen Seite benutzen. In dem Fall ist es bei mir einfach nur rot.

 

Kommentare: 1
  • #1

    Schmitt carmen (Sonntag, 16 Juli 2017 23:42)

    Hallo und danke für die tolle übersichtliche Erklärung für ein Gurtpolster...
    Will jetzt für unsere Autos auch welche nähen und frsge mich welches Vlies dazu genommen wurde?
    Wäre cool wenn das noch ergänzt wird oder mir antworten könntest.
    Danke und weiter so-tolle Seite!