Hose Flo für den Herbst

Latzhose Flo
Latzhose Flo

Da der Server, auf dem mein aktueller Blog gespeichert ist, nicht funktioniert (so was Blödes!!!), mache ich eben für den Anfang hier weiter. Drückt mir mal die Daumen, dass er noch zu retten ist!!!

 

Aber nun genug gejault: Los gehts!

 

Als das Igelchen seinen wohl verdienten Mittagsschlaf gehalten hat und das Käferchen im Arbeitszimmer an geheimen Käferdingen gebastelt hat, habe ich mich mal wieder an die Nähmaschine geschwungen und Tadaaaa: Herausgekommen ist eine niegel Nagel neue Latzhose Flo. Die habe ich schon für das Käferchen genäht und finde sie im Grunde ganz entzückend. Nur ein wneig groß ist sie noch. Das hat das Igelchen auch gleich bemerkt, als sie an sich runter schaute.

"Huch, Fuß nein!" wurde da gleich verkündet und dann mit ziemlich viel Hallo nach den eigene kleinen Stinkefüßchen gesucht. Zum Glück tauchten sie dann im Hosenbein doch wieder auf. Puh, Glück gehabt ;-)

Die Hose wird auf jeden Fall erst einmal in den Keller wandern. Da haben wir ein riesiges Wahrenlager mit Spielzeug und Kleidung die aktuelle nicht gebraucht wird.

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Jasmin (Mittwoch, 13 September 2017 06:53)

    Ich dachte mir die letzten Tage schon, dass da was nicht stimmt auf seinem Blog. Gut, dass ich dich hier wieder gefunden habe.
    Das Freebook ist natürlich super. Kannte ich noch nicht und ist eine tolle auch Jungengeeignete Latzhose. Für Mädchen bevorzuge ich deine Pustebeine Hose. Aber für befreundete Jungs habe ich jetzt dann auch was tolles.
    Der grüne Stoff gefällt mir sehr gut und die Hose wird später sicher gerne getragen.

  • #2

    Llewella (Mittwoch, 13 September 2017 15:59)

    Schön, dass wir dich hier jetzt wieder lesen können. Dein kleiner Igel ist wunderbar, "Füße nein" ist doch ein toller Kommentar ��

    Gruß
    Llewella

  • #3

    quiltfru (Mittwoch, 13 September 2017 16:19)

    Da kann ich LLewella nur zustimmen! Der Hosenschnitt ist goldig, aber für das kleine Mäuschen doch noch viel zu groß und mal ehrlich, in die Taille braucht sie auch nicht wirklich reinzuwachsen. "grins" Birgitt

  • #4

    ubidu (Freitag, 15 September 2017 21:49)

    Hab dich wieder gefunden �
    Hast wieder was tolles gezaubert. Leider wachsen meine Kinder schneller als ich nähen kann.
    LG Nicole