Fr

16

Okt

2015

Lady Boony für mich und die Lieblingsschwester

Boony für die Lieblingsschwester
Boony für die Lieblingsschwester

Vor Urzeiten habe ich mal das Ebook für die Lady Boony gewonnen. Eigentlich heißt sie ja Mama Boony, aber nicht jede erwachsene Frau ist eine Mama, also nenne ich die Hose kurzerhand Lady Boony. Und kommt mir jetzt nicht mit dem Argument, dass auch nicht jede erwachsene Frau eine Lady ist ;-) Ist sie nämlich DOCH!

Der Schnitt lag jetzt hier schon eine ganze Weile wieder herum und wollte beachtet werden. Kann er haben. Ich hatte nämlich noch kein Geburtstagsgeschenk für meine Schwester und wollte ihr nicht irgendwas schenken, sondern etwas praktisches. Was liegt da näher als eine gemütliche Lümmelhose/Sporthose? Und da das Schwesterchen gerne Elefanten mag, war ich mit dem Käferchen in der Stoffhalle und habe den kleinen Menschen auf Elefantenjagd geschickt. Zu süß! Die war ewig beschäftig sich jeden einzelnen Stoffballen anzusehen, zu befühlen und kam dann mit einer dicken Stoffballen im Arm durch den Mittelgang gewankt wie ein Seemann auf Landgang. Schwarzer dicker Jersey mit kleinen bunten Elefanten. Okay, den finde ich in Ordnung. Sie war ganz stolz und dann kam der Dämpfer in Form einer Verkäuferin, die das sicher ganz nett meinte, was sie sagte. Es kam nur gar nicht gut an beim Käferchen. Aber von vorne:

Lieblngshose
Lieblngshose

Das Käferchen sah wirklich niedlich aus. Sie war frisch gebadet, danach noch nicht im Garten, hatte ihre Pustebeinehose mit den Rosen an und die Haare ganz süß geflochten. Das brachte die Verkäuferin wohl dazu sich an mein Kind zu wenden und zu sagen: „Du bist ja eine richtige kleine Prinzessin!“ Oh je, das böse P – Wort. Das mag das Käferchen gar nicht. Entsprechend reagierte der Käfer auch. Steile Falte zwischen den Augenbrauen, verschränkte Ärmchen und düstere Stimme, die verkündete: „Ich bin KEINE Prinzessin, ich bin ein Bagalut!“ Sprachs, drehte sich auf dem Absatz um und verkündete, dass sie auf der Ausgangstreppe auf mich warten würde. Hat sie dann auch gemacht und leise vor sich hingebrummelt. Ich könnte mich immer totlachen, wenn so was passiert, auch wenn sie mir natürlich ein wenig leid tut. Also das Käferchen, aber im Grunde auch die Verkäuferin.

Wenigstens hat sich das Schwesterchen gebührend über die Hose gefreut und die Stoffwahl des Käferchens gelobt. Nun ist alles wieder gut.

Ach ja, wo ich gerade beim Nähen war, habe ich noch eine zweite Hose genäht und zwar für mich.  Sieht ganz herzeigbar aus und ist bequem. Die Perfekte Hose für "Nach der Geburt".

 

 


Linkpartys gibt es ja jede Menge. Bei diesen schaue ich ganz gerne mal vorbei.

Montags: Fräulein Rohmilch

Dienstags: Creadienstag, Meertje, DienstagsDinge, HoT

Mittwochs: Mittwochs mag ich

Donnerstags: RUMS

Freitags: Freutag, Art of 66

Immer: Lieblingsstück4me, Nähfrosch, Kiddi Kram, Meitlisachen, Crealopee, Happy Recycling, Kopfkino, Mamawerk des Monats.

 

Ach ja, über Kommentare freue ich mich auch ganz doll! Auch wenn ich leider nicht immer dazu komme, auf einzelne Kommentare zu antworten. Aber ich lese sie alle, großes Käferehrenwort :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Jasmin (Freitag, 16 Oktober 2015 14:03)

    Oh der arme Bagalut! Aber wer kann schon ahnen, dass ein Mädchen nicht gerne Prinzessin wäre.
    Die Hosen sehen jedenfalls sehr gemütlich aus.
    Und ich würde mir aber beim Begriff Lady ähnlich komisch vorkommen wie deine Nicht-Prinzessin als Prinzessin.

  • #2

    Lieblingsschwesterchen (Freitag, 16 Oktober 2015 19:56)

    Ich liebe meine Lady Boony. Danke nochmals an die Finderin des Stoffes und an Dich

  • #3

    Fau Käferin (Freitag, 16 Oktober 2015 19:58)

    Die kleine Stofffinderin schläft schon, aber ich werde es ihr ausrichten. Die Hosenbsind wirklich super, ich trage meine beiden auch wahnsinnig gerne. Das Käferchen will natürlich auch eine haben :-)

  • #4

    MississBibi (Dienstag, 20 Oktober 2015 13:13)

    Das Käferchen - zu köstlich. Und die arme Verkäuferin :D :D :D Tja, so ist das eben.
    Da hat das Käferchen ja eine gute Stoffwahl getroffen, der Stoff deiner Lady Boony sieht aber auch toll aus!