Ein Wickelbody für die Bauchbewohnerin

Wickelbody Freebook
Wickelbody Freebook

Der Kleiderschrank vom Käferchen ist randvoll! Ich nähe einfach zu gerne Kleidung für die Lütte und sie wehrt sich ja auch nicht dagegen. Ganz im Gegenteil. Jedes Teil wird stolz getragen und bis zur Unkenntlichkeit vollgesaut ;-) Nur braucht sie zur Zeit eben nichts Neues mehr. Da kann ich mich also meiner kleinen Bauchbewohnerin widmen, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen. Und was braucht man mit Baby ganz viel: Richtig, Bodys! Die könnte ich jetzt auch kaufen, aber ich nähe eben lieber, zumal ich bei YvaR. gerade einen wirklich tollen Schnitt mit super Anleitung für einen Wickelbody entdeckt habe. Es ist ja doch immer recht schwierig, die Köpfe der kleinen Menschlein durch die Kopföffnung vom Body zu bekommen, deshalb finde ich Wickelbodys einfach unschlagbar praktisch. Außerdem gefällt mir der Gedanke, dass der kleine Bauch durch die doppelte Lage Stoff schön warm gehalten wird. Es wird ja ein Herbst/Winter Baby werden und da darf es dann auch gerne Mal ein wenig wärmere Kleidung sein.

Absolut süßer Camping Jersey
Absolut süßer Camping Jersey

Die Anleitung ist übrigens so gut, dass sie sicher auch für Nähanfängerinnen geeignet ist. Vielleicht nicht als erstes Werk, aber als zweites oder drittes oder … Vielleicht erweitert Yva dann ja auch die Größenpalette ein wenig. Mich würde das freuen.

 

Und bei diesen Linkpartys treibe ich mich hin und wieder gerne herum. Schaut da doch auch einmal vorbei:  Fräulein Rohmilch, Creadienstag, Meertje, RUMS, Lieblingsstück4me, Freutag, Nähfrosch, Kiddi Kram, Meitlisachen, FamSamstag, Crealopee, Happy Recycling, Art of 66 & Kopfkino, Mittwochs mag ich, Mamawerk des Monats.

Ach ja, über Kommentare freue ich mich auch ganz doll! Auch wenn ich leider nicht immer dazu komme, auf einzelne Kommentare zu antworten. Aber lesen tue ich sie alle, großes Käferehrenwort :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Jasmin (Sonntag, 12 Juli 2015 14:34)

    Wieder der tolle Stoff. Ich habe mich an Boys ja nie getraut. Hauptsächlich wegen der Knöpfe. Ich habe immer Angst, dass diese herausreißen.
    Die Kombination mit den weißen Armen und wieder dem Muster als Bündchen ist prima. Ach so kleine Sachen sind immer wieder herzerwärmend. Ich kann mir ein klitzekleines Käferchen darin gut vorstellen.

  • #2

    Frau Käferin (Sonntag, 12 Juli 2015 15:26)

    Moin Jasmin,
    Angst vor den Knöpfen ist völlig unbegründet. Ich nehme immer Jerseyknöpfe von Prym. Die halten gut und reißen nicht aus. Kam Snaps würde ich hingegen auf gar keinen Fall nehmen. Die gehen zwar super zu nur leider auch kaum wieder auf.
    Gruß Frau Käferin

  • #3

    quiltfru (Sonntag, 12 Juli 2015 16:25)

    Süß der Frack. Dir und Deiner Mitbewohnerin weiterhin alle Gute! LG Birgitt

  • #4

    Yva (Sonntag, 12 Juli 2015 20:44)

    Oh, wie toll! Der ist ja schön geworden! Lieben Dank fürs Verlinken :) darf ich Deinen hübschen Body als erstes verlinken?
    Liebe Grüße!

  • #5

    Naehkaeschtle (Sonntag, 12 Juli 2015 20:44)

    Schon wieder dieser tolle Stoff - und der Body sieht toll aus. So eine Wickelbodyanleitung suche ich schon ein bisschen, weil ich welche für Freudinnen nähen will - auch für kleine Bauchbewohner. Alles Gute euch! LG Ingrid

  • #6

    Frau Käferin (Sonntag, 12 Juli 2015 21:29)

    Moin Yva,
    immer gerne. Freut mich, dass er dir gefällt. Davon werde ich sicher noch eine ganze Menge mehr nähen.
    Gruß Frau Käferin

  • #7

    Yva (Montag, 13 Juli 2015 12:14)

    Ich hab jetzt eine kleine Testlinksammlung gestartet. Ich würde mich freuen, wenn Du den süßen Body dort verlinkst :)
    Lieben Gruß

  • #8

    Schnubsi Mama (Dienstag, 14 Juli 2015 09:26)

    Hi, mensch! Der ist wirklich toll geworden! Ich habe noch so schöne Stöffchen da und mir gleich das Schnittmuster parat gemacht. Werd nämlich Tanti! Das ist ein guter Grund etwas für den Bauchbewohner zu zaubern..