Do

28

Mai

2015

Sattelbezug gegen nasse Hosen

Sattelbezug gegen eine nasse Hose
Sattelbezug gegen eine nasse Hose

Mein Fahrrad hat einen Ledersattel. Der ist recht bequem und sieht toll aus, was man vom Rest des Rades nicht behaupten kann. Aber das muss wohl so sein, wenn ein Linienbus drübergefahren ist (böse 440!). Ich saß in dem Moment allerdings nicht drauf (unfassbar wie schnell man sich bewegen kann, wenn es sein muss), es ist wieder repariert und das ist auch schon eine Weile her, also weiter im Text. Der besagte Sattel hat allerdings zwei unangenehme Eigenschaften. Wenn er nass wird, saugt er sich recht gut voll UND färbt. Das ist wirklich großartig, wenn man dann noch tagelang immer einen nassen braunen Fleck am Popo hat und dann auch noch ein Kind, das draufzeigt und fragt: „Hat Mama Ohoh macht? Besser Schnell Popo neu!“ Ja super, dann bin ich echt bedient. Zu Hause steht das Rad immer in der Garage oder im Carport und Unterwegs mache ich ja schon immer eine Tüte über meinen Sattel. Aber die Tüte fliegt weg, der Sattel verspeist sie oder es kann sie jemand gebrauchen oder sie löst sich einfach in Luft auf, keine Ahnung.

Sattelbezug
Sattelbezug

Aber Probleme sind dazu da, dass man sie löst, sagte meine Uroma immer und Recht hat sie. Also kurz ins Tutorial geschaut, rann an die Wachsstoffvorräte und zugeschnitten und genäht was das Zeug hält. Ich habe übrigens gleich 2 gleiche Bezüge genäht, falls der Bezug auch mal „wegfliegt“ (ein Schufft wer böses denkt).


Schick oder? Jetzt fehlt nur noch ein wenig Regen, damit ich ihn mal testen kann. Aber der wird sicher nicht lange auf sich warten lassen. Wenn es zwei Dinge gibt, auf die im Norden Verlass ist, dann sind das Regen und Wind.

 

Gut, eben habe ich festgestellt, dass es drei Dinge gibt, auf die Verlass ist. Neben Regen und Wind ist auch Verlass auf das Käferchen. Sie möchte auch einen Sattelbezug haben. Ach was sage ich, nicht nur einen. Sie braucht einen für das Laufrad, das Wutsch, das Dreirad und für das Bobby Car. Nr. 1 - 3 sind machbar, Nr. 4 ist eher schwierig. Außerdem liegt sie mir immer noch mit ihrem Wunsch nach einer kleinen Küche für draußen in den Ohren. Da muss ich mal rann. 



Und bei diesen Linkpartys treibe ich mich hin und wieder gerne herum. Schaut da doch auch einmal vorbei:  Fräulein Rohmilch, Creadienstag, Meertje, RUMS, Lieblingsstück4me, Freutag, Nähfrosch, Kiddi Kram, Meitlisachen, FamSamstag, Crealopee, Happy Recycling, Art of 66 & Kopfkino, Mittwochs mag ich, Mamawerk des Monats.

 

Ach ja, über Kommentare freue ich mich auch ganz doll! Auch wenn ich leider nicht immer dazu komme, auf einzelne Kommentare zu antworten. Aber lesen tue ich sie alle, großes Käferehrenwort :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Fannie (Donnerstag, 28 Mai 2015 09:37)

    Hi,
    coole Sache! Es sind doch die kleinen praktischen Dinge, über die man sich tagtäglich und immer wieder und deshalb am meisten freut....

    LG,
    Fannie

  • #2

    Doris (Donnerstag, 28 Mai 2015 10:45)

    Der wetterfeste Sattelbezug passend zur Klingel???
    Ich drück mal die Daumen, das der Bezug nicht gleich beim ersten Ausflug "davonfliegt"... ;-)
    Natürlich BRAUCHT auch das Käferchen solch stylische "Sattelverschönerung"!!!
    *ggg*
    LG Doris von wiesennaht

  • #3

    MississBibi (Donnerstag, 28 Mai 2015 13:42)

    Wie cool!
    Voll meine Farben!
    Ich liebe Pink & Lila!!

  • #4

    Jasmin (Donnerstag, 28 Mai 2015 20:36)

    Oh ja. Das ist praktisch. Wollte ich auch immer mal nähen.
    Bin schon auf die Außenküche gespannt. Wir planen auch gerade den Spielbereich im Garten und ich würde mir gerne was abgucken.

  • #5

    Jasmin (Donnerstag, 28 Mai 2015 20:37)

    Und auf die Klingel bin ich auch neidisch.

  • #6

    quiltfru (Freitag, 29 Mai 2015 06:53)

    Das ist ja mal ne Superidee. Wo gibt es denn Anleitungen für Fahrradsättel?
    Deine Maus gefällt mir. Ich lese immer mit großem Vergnügen ihre neuen Sprüche. LG Birgitt

  • #7

    Frau Käferin (Freitag, 29 Mai 2015 11:30)

    Moin Brigitte,
    die Anleitung für so einen Sattelbezug findest du hier:
    http://gluecksfluegel.blogspot.de/2014/04/diy-nahanleitung-fur-einen-sattel-bezug.html
    Sieht süß aus und ist schnell genäht. Darüberhinaus auch sicher ein tolles Geschenk.
    Gruß Frau Käferin

  • #8

    Lara (Freitag, 29 Mai 2015 12:55)

    Der Sattelbezug sieht ja mal genial aus!!! Hoffentlich "fliegt" der mal nicht viel zu schnell weg...
    Den "Sattelbezug" Nummer vier fürs Käferchen würde ich dann aber gerne sehen, falls du ihn fertig hast :-p
    Und die Geschichte mit dem LKW hört sich übel an!

    Liebe Grüße
    Lara