Mi

13

Mai

2015

Boote & schräge Vögel

Shirt mit Faltboot
Shirt mit Faltboot

Einfach nur weiße T-Shirts sind meist langweilig, aber zu bunt geht auch nicht, dann lassen sie sich zu schlecht kombinieren. Es musste also ein Mittelweg her. Da traf es sich wirklich prächtig, dass ich bei Yva und Steffi tolle Applikationen gesehen habe. Vögel und Boote gehen eben immer. Also habe ich aus ganz einfachem und recht dünnen weißen Jersey ein Shirt und ein T-Shirt genäht. Da habe ich wieder den Regenbogenbodyschnitt genommen und einfach den unteren Teil weggelassen. Außerdem habe ich die Ärmel eine Größe größer zugeschnitten und oben an der Schulter ein wenig gekräuselt. Auf das T-Shirt kam das Faltboot, das Langarmshirt schmückt nun ein kleiner Vogel.

Langarmshirt mit Vögelchen
Langarmshirt mit Vögelchen

Den Flauschigen Vogel wollte ich auch noch ausprobieren, hatte aber keine Lust und vor allem keine Zeit noch ein Oberteil zu nähen. Da habe ich mir kurzerhand eine gekaufte dünne Strickjacke gegriffen und den Rücken verziert. Mal sehen, ob das Käferchen die Sachen anziehen mag. Zur Zeit ist sie ziemlich wählerisch.


Ich mache immer mal wieder gerne bei folgenden Linkpartys mit: Fräulein Rohmilch, Creadienstag, Meertje, RUMS, Lieblingsstück4me, Freutag, Nähfrosch, Kiddi Kram, Meitlisachen, FamSamstag, Crealopee, Happy Recycling, Art of 66 & Kopfkino, Mittwochs mag ich, Mamawerk am Montag.

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Doris (Mittwoch, 13 Mai 2015 19:16)

    Alle drei Applis sind wirklich sooo schön geworden ♥♥♥
    LG Doris von wiesennaht
    Das Käferchen wird bestimmt begeistert sein... :-D

  • #2

    yva (Mittwoch, 13 Mai 2015 19:53)

    Super Idee mit dem größeren Ärmel und dem Kräuseln! Das probiere ich auch mal aus.
    Danke, dass Du meine Anleitung verlinkt hast. Aber die Vorlage für die Einzelteile hast Du nicht verwendet, oder? Ich hoffe, Du hast sie nicht übersehen und es ist kreative Freiheit :D
    Liebe Grüße

  • #3

    Frau Käferin (Donnerstag, 14 Mai 2015 12:02)

    Moin Yva, die Vorlage hatte ich gesehen, aber keine Gelegenheit zum Drucken, daher ist es halber Freestyle. Das Original versuche ich auch noch einmal, wenn mir die Zeit nicht so im Nacken hängt.
    Gruß Frau Käferin

  • #4

    Yva (Freitag, 15 Mai 2015 13:15)

    Das mit der Zeit kenne ich :) Soll ich Deinen Beitrag mit einem Bild bei mir verlinken? Liebe Grüße!

  • #5

    Frau Käferin (Freitag, 15 Mai 2015 13:16)

    Moin Yva,
    immer gerne, wenn du ein vernünftiges Bild brauchst, kann ich es dir auch schicken.
    Gruß Frau Käferin

  • #6

    MississBibi (Freitag, 15 Mai 2015 14:52)

    Da sind mal wieder wirklich hübsche Tshirts entstanden!
    Das mit dem Boot und den Vögelchen probier ich bei Gelegenheit auch mal aus!

  • #7

    Jasmin (Samstag, 16 Mai 2015 06:14)

    Den flauschigen Vogel werde ich definitiv nachmachen. Ich finde so ein bisschen weiß kann auch einem wilden Musterteil ein bisschen die Unruhe nehmen. Danke für die Inspiration. Ist das Drahtseil auf dem der Vogel sitzt eine augenähte Jerseynudel?

  • #8

    Frau Käferin (Samstag, 16 Mai 2015 09:10)

    Nein, das Seil ist ein Stck Sockenwolle :-) Die ribbelt nicht auf und verfilzt nicht beim Waschen.
    Gruß Frau Käferin

  • #9

    Yva (Samstag, 16 Mai 2015 23:06)

    Du bist verlinkt :) liebe Grüße!