Fr

12

Dez

2014

Poppy & Trotzkopf

Trotzkopf & Äpfel
Trotzkopf & Äpfel

An meiner Pinnwand hatte ich ja schon berichtet, dass ich einen wunderschönen Äpfelchenjersey bei LarsLotteträgt gewonnen habe. Fast wäre aus dem Gewinn ja nichts geworden, weil Lotte den Zettel mit meinem Namen verputzen wollte, aber ihre Mama hat sich mutig dazwischen geworfen und so kam der Stoff passend zum Nikolaus bei uns an.

Geplant war, dass daraus eine Pustebeinehose werden sollte. Und so lag der Stoff zusammen mit dem Schnittmuster auf dem Tisch vor sich hin. Ich konnte mich einfach nicht zum Anschneiden durchringen. Und das der Schnitt von der Pumpose Poppy immer wieder vom Tisch purzelte, machte es auch nicht besser. Der wollte wohl einfach UNBEDINGT genäht werden. Okay, soll er haben.

Da ich dann aber noch wirklich genug Stoff übrig hatte, habe ich gleich noch einen passenden Trotzkopf zugeschnitten und es ist immer noch Stoff übrig. Nicht mehr viel, okay, aber für eine Kleinigkeit reicht es noch. Vielleicht ja einfach den Latz von der Pustebeinehose? Ich werde mal sehen. Wenn ich aus der Uni zurück bin, werde ich mal sehen, wie die Sachen so passen. Der Lieblingsmann hat nämlich versprochen, sie dem Käferchen direkt anzuziehen.



Ich mache immer mal wieder gerne bei folgenden Linkpartys mit: Fräulein Rohmilch, Creadienstag, Meertje, RUMS, Lieblingsstück4me, Freutag, Nähfrosch, Kiddi Kram, Meitlisachen, FamSamstag, Crealopee, Happy Recycling, Art of 66 & Kopfkino, Mittwochs mag ich, Mamawerk am Montag, Um Kopf und Kragen.

Und außerdem freue ich mich immer, wenn du einen Kommentar hinterlässt. Also rann an die Tastatur!

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Lara (Freitag, 12 Dezember 2014 00:03)

    Oh wie süß!
    Da hast Du ja momentan wirklich eine Glückssträhne! :-)

    Die Kombi sieht toll aus, hoffentlich passt alles!
    Und den Latz von der Pustebeinehose in Apfelstoff kann ich mir sehr gut vorstellen!!!

    Liebe Grüße
    Lara

    (deine Pinnwand habe ich gerade erst entdeckt und da bin ja ich :-) :-) :-))
    (und deine Lieblingsblogs entdecke ich auch jetzt erst, du solltest mal mein Strahlen gerade sehen!)

  • #2

    Jasmin (Freitag, 12 Dezember 2014 04:43)

    Was für eine hübsche Kombination. Erst mit dem roten Stoff kombiniert kommen die Äpfel richtig gut zur Geltung finde ich.
    Ist fein Stoffkaufverbot aufgehoben, oder hattest du tatsächlich diesen Kombistoff samt passendem Bündchen noch vorrätig?

  • #3

    Frau Käferin (Freitag, 12 Dezember 2014 17:03)

    Moin Jasmin,
    Kaum zu glauben aber den roten Jersey und den Bündchenrest hatte ich wirklich noch im Fundus. Du glaubst gar nicht, was ich für Stoffmassen horte. Ich weiß mit vielen davon einfach nur nichts anzufangen.
    Gruß Frau Käferin

  • #4

    Mareike & Sandra (Freitag, 12 Dezember 2014 22:03)

    Hallo Frau Käferin,
    tolle Sachen hast du aus dem Stoff gezaubert! Schön, dass er dich so inspieriert hat :)
    Wir freuen uns schon auf die Tragebilder!
    Liebe Grüße
    Mareike & Sandra

  • #5

    Frau Käferin (Sonntag, 14 Dezember 2014 11:21)

    Das mit den Tragebildern muss noch so lange warten, bis die Sachen wieder sauber sind. In der Krippe gab es Nudeln mit roter Sauce ;-)
    Gruß Frau Käferin