Mo

27

Okt

2014

Eine kuschelige neue Schröten - Frida

Die Schröten mögen Frida
Die Schröten mögen Frida

Es ist wirklich unglaublich, was man aus ca. 2m² Stoff so alles nähen kann: Einen Fußsack und einen Schlafsack für den Teddy, eine Pustebeinehose. Viel war vom tollen Schrötenstoff von Jasmin jetzt allerdings nicht mehr übrig, aber eine Frida musste ich einfach noch nähen. Der braune Stoff ist ganz kuschelig und warm und ich habe gleich auch noch einen Rock für mich zugeschnitten. Vom Schrötenstoff war gerade noch genug da, um eine Hosentasche zuzuschneiden. Deshalb hat die Hose nur eine Tasche, aber das wird schon gehen. Schließlich trägt das Käferchen bei dem Wetter auch eine Jacke und die hat schließlich auch Taschen. Momentan sind die Tascheninhalte vom Käferchen übrigens deutlich weniger ekelig als sonst. Wo ich früher eine schleimige Masse aus Sand, Nacktschnecke und Rindenmulch fand, fördere ich nun Kastanien, Bucheckern und Blumenköpfe (Liebe Nachbarn, es tut mir leid!

Schrötenstoff und Frida Hose
Schrötenstoff und Frida Hose

Sie meint es nicht böse! Wir werfen die Blüten auch nicht weg, sondern lassen sie in einer Schüssel schwimmen und blühen.). Tragebilder waren wieder schwierig. Das Käferchen ist nur am rumzischen und das schafft mein iPad einfach nicht. Da verwischt alles. Aber irgendwann wird sie müde und dann…

 

Ich mache bei folgenden Linkpartys mit: Fräulein Rohmilch, Creadienstag, Meertje, RUMS, Lieblingsstück4me, Freutag, Nähfrosch, Kiddi Kram, Meitlisachen, FamSamstag, Crealopee, Happy Recycling, Art of 66 & Kopfkino, Mittwochs mag ich, Mamawerk am Montag.

Und außerdem freue ich mich immer, wenn du einen Kommentar hinterlässt. Also rann an die Tastatur!

Hose Frida mit Schröten
Hose Frida mit Schröten

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Katja (Sonntag, 26 Oktober 2014 19:46)

    Oh wie süüüüüß! Spätestens solxhe niedlichen Sachen sind wirklich ein Grund für Kinder.

  • #2

    Pauline (Sonntag, 26 Oktober 2014 19:50)

    Bei dir wäre ich gerne Kind! Tolle Klamotten, süßer Teddy und ein witziger Vater, wenn man die Pyjamahosengeschichte so liest.

  • #3

    Lara (Montag, 27 Oktober 2014 13:30)

    Diese Frida sieht super aus!
    Und wenn der schöne Schrötenstoff bis auf das letzte Stückchen vernäht ist, ist es doch besonders schön!

    Mir gefällt das sehr gut mit der einen Tasche! Und das die Hose ansonsten so schlicht ist :-)

    Liebe Grüße
    Lara

  • #4

    Andrea (Montag, 27 Oktober 2014 13:47)

    Ach wie goldig! Die Schildkröten machen sich gut auf der Hose!

    Schöne Grüße
    Andrea

  • #5

    Frau Käferin (Montag, 27 Oktober 2014 19:13)

    Besonders charmant finde ich die Tatsache, dass sich das Käferchen die Hose ausgezogen hat um sie sich dann mit der Tasche am Popo wieder anzuziehen. Kinder!

  • #6

    Jasmin (Dienstag, 28 Oktober 2014 18:03)

    Sehr schön. Du bist ja echt flott in der Verarbeitung.