Mi

01

Jan

2014

Mein Kind ist ein Käse

Käferchen mit Hose Marina, gekauftem Pailettenshirt aus Palma und Käsegeschmack ;-)
Käferchen mit Hose Marina, gekauftem Pailettenshirt aus Palma und Käsegeschmack ;-)
Heute ist es einfach zu heiß um rauszugehen. Wir waren also kurz im Pool schwimmen und tüddeln nun im Zimmer herum. Ab 15 Uhr soll es etwas kühler werden, dann wollen wir zur Wasserlandschaft laufen, die in der Bucht aufgeblasen wurde. Die Zeit bis dahin darf aber nicht ungenutzt verstreichen. Malen, Puzzeln, Höhle bauen, das Käferchen hat eine Menge zu tun. Ich konnte dabei ein wenig an meiner Hausarbeit für die Uni arbeiten. Irgendwann hat sie dann wieder der Hafer gestochen. Sie kam zu mir geschlichen, hat mich gezwickt und flitze dann kreischend durchs Apartment. Natürlich immer mit einem kurzen Blick nach hinten, man muss sich ja versichern, dass man auch wirklich verfolgt wird. Dass sie dabei vor eine Wand gerannt ist, hielt sie nicht auf. Endlich hatte ich den kleinen Flitzer geschnappt, aufs Sofa geworfen und knabberte an ihr (Da dreht sie fast durch vor Lachen). "Du bist aber lecker", sagte ich. Und was antwortet mir das Kind? "Ja, lecker Käse!" Okay, da habe ich wohl  zu oft an ihren Füßen geschnuppert und verkündet, dass sie kleine stinkende Käsefüßchen hat. Muss langsam wirklich aufpassen was ich sage, obwohl dashier ja noch niedlich ist.

Gestern im Aquarium hat sie übrigens noch einen Satz losgelassen, der mich nach wie vor amüsiert. Wir standen vor einem Becken auf dessen Boden sich ein heller Kraken zusammengerollt hatte. Das Käferchen entdeckt ihn, zeigt darauf und sagt: "Oh nein, Eis, runterfallt!" Und auch hier hat sie nicht ganz unrecht. Sah aus wie ein runtergefallenes und halb getautes Vanilleeis mit Sand :-) 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Lara (Dienstag, 26 August 2014)

    Sehr süß, das Käferchen!
    Die Marina sieht toll aus - richtig nach Urlaub!
    Ich lösche dann die Bildschirmfotos wieder. Vielleicht sollte ich auch mal anfangen, meine Beiträge zu sichern :-)

    Liebe Grüße
    Lara

    (das Du es schaffst, im Urlaub an Deiner Hausarbeit zu schreiben...)

  • #2

    fraukaeferin (Dienstag, 26 August 2014 22:19)

    Ich bin nicht gerade verrückt danach, sie im Urlaub zu schreiben, aber es geht halt nicht anders. Außerdem bin ich, was Beruf und Studium angeht, schon recht ehrgeizig. Das Leben ist halt kein Ponyhof :-)