Aus alten Kleidern wird Hose Frida

Hose Frida - aus alt mach neu
Hose Frida - aus alt mach neu

Ich miste immer mal wieder den Kleiderschrank aus und fördere dabei Dinge zu Tage, die wir definitiv nicht mehr tragen. Was noch gut ist, kommt zur Kleiderkammer und was nicht mehr so super ist, landet im regal im Keller. Dort bedienen wir uns dann, wenn wir bei Freunden renovieren helfen oder im Garten rumwühlen. Das Regalfach war nun aber langsam auch recht voll aber zum Wegwerfen konnt eich mich bei einigen Teilen einfach nicht durchringen. Gerade eine Jeans von mir, die ich nur 2 – 3x anhatte um mir dann Bleiche übers eine Bein zu kippen (so was passiert mit uralten Sachen nie, oder?) war mir zu schade zum Entsorgen. 

Ich habe mir also die guten Stoffstücke abgeschnitten, dazu noch eine alte Bluse zerschnitten und mich auf die Suche nach einem (natürlich kostenfreien) Hosenschnitt zu machen. Ich bin richtig schnell fündig geworden, und das Ergebnis namens Frida ist wirklich super. Der Schnitt ist aber nur in den kleinen Größen kostenfrei. Nun überlege ich doch, ob ich mir die große Variante dazukaufe.

Hose Frida - Ich mag diese Taschen
Hose Frida - Ich mag diese Taschen

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Mara Zeitspieler (Dienstag, 27 Mai 2014 07:50)

    Eine schicke Hose ist das geworden! Ich habe auch zuerst den kostenlosen Probeschnitt in den kleinen Größen benutzt. Aber schließlich konnte ich doch nicht mehr widerstehen - und habe mir das Ebook gekauft :-)
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

  • #2

    Jana (Dienstag, 27 Mai 2014 09:09)

    Schon oft habe ich die Frida-Hosen bewundert. Deine gefällt mir besonders gut. Ich glaube, jetzt muss ich mir doch noch den Schnitt zulegen :-)
    Liebe Grüße, Jana

  • #3

    Steffi (Dienstag, 27 Mai 2014 20:44)

    Ach wie niedlich die Hose geworden ist. Wenn wir ein zweites Kind bekommen, mache ich auch mal eine.
    LG Steffi

  • #4

    Mareike (Donnerstag, 12 Juni 2014 23:21)

    Ist die schön! Frida ist mir jetzt schon öfters begegnet, ich glaube, es wird Zeit, auch selbst mal eine zu nähen! :-)
    Liebe Grüße
    Mareike