Fr

02

Mai

2014

T-Shirt Kleid mit Käferbeteiligung

T-Shirt Kleid
T-Shirt Kleid

Ich hatte schöne Stoffe aber so keine rechte Idee. Ein Kleid sollte es werden, aber ein einfaches und schnelles, denn die Zeit ist knapp  und ein neuer Schnitt sollte es auch sein. Ich mag gerne T-Shirt Kleider, also Kleider, die ein Oberteil wie ein T-Shirt und dann einen einfachen Rock dran haben. Die sehen süß aus ohne zu festlich zu wirken, sind scheinbar bequem und lassen sich gut anziehen. Einen einfachen T-Shirt Schnitt zu finden war gar nicht so einfach. Ich habe diesen Schnitt genommen und das Vorderteil einfach nicht zum Überlappen genommen. An den Ärmeln dann ein einfacher Rollsaum und fertig war das Oberteil.

Der Rock ist ein einfacher Stoffschlauch, der etwa 1/3 breiter ist, als der T-Shirt Durchmesser. Ich habe ihn dann gedehnt angenäht und unten wieder einen Rollsaum gemacht. Mit einer einfachen Nähmaschine ist das zwar langwierig und manchmal auch ein wenig nervig, vor allem, wenn das Käferchen auf meinem Schoß sitzt und immer wieder auf rückwärtsnähen drückt. Naja, die Nähte halten so auf alle Fälle, schließlich sind sie alle min. 3x genäht :-)

Und jetzt ab mit dem Kleid zum Freutag, in der Hoffnung, dass morgen vielleicht mal die Sonne scheint.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0