Fr

04

Apr

2014

Filztasche für meine Lumix & andere

Filztaschen
Filztaschen

Es hat wirklich Vorteile, wieder an der Uni zu sein. Abgesehen vom Wissenszuwachs liebe ich das Ökozentrum, da gibt es viele kleine Läden mit Büchern und Klimbim. Ich habe dort eine wirklich niedliche Tasche aus Filz mit Aufnähern aus Filz und Leder gesehen und zu Hause gleich nachgenäht. Ein wenig Filz hatte ich noch, ebenso Lederreste von einer meiner Buttinette Bestellungen und einen kurzen Reißverschluss gab es auch noch. Bei der Tasche, die ich gesehen habe, war in das Leder noch ein Muster eingebrannt. Ich kann nur im Moment unseren Lötkolben nicht finden. Sie ist aber auch so schön und hat durch Zufall auch noch genau die richtige Größe für meine Lumix. Also mal eine Tasche, die ich selber behalten und nutzen werde. Danach hat die Zeit sogar noch gereicht, um die Filztasche mit dem Sichtfenster auszuprobieren. Abgesehen davon, dass sich das nicht sehr gut nähen lässt, sieht das Ergebnis doch ganz gut aus und ist wirklich praktisch. Mal sehen, wie sich die Tasche im Praxistest macht. Die anderen Taschen habe ich dann auch noch schnell genäht, weil ich gerade dabei war und das Käferchen heute zum ersten mal außer Haus schläft und der Mann in Köln ist. F R E I Z E I T !

Kommentar schreiben

Kommentare: 0