Und noch eine Jeanshose

Babyjeans mit Flicken
Babyjeans mit Flicken

Die Hose gestern hätte ich ruhig noch einen Tick länger machen können. Die sitzt jetzt super, aber in 1 - 2 Wochen passt das Käferchen wahrscheinlich schon nicht mehr rein. Schade. Deshalb habe ich mich gleich noch einmal an die Arbeit gemacht und eine weitere kleine Jeans genäht. Diese hat nicht nur längere Beine, sondern auch Flicken auf den Knien und hinten zwei kleine Taschen. Die sind aber leider schief geworden. Ich habe oft keine Lust alles genau auszumessen und festzustecken, das hat sich dann auch gleich gerächt. Beim nächsten Mal mache ich es besser.

Zufrieden bin ich aber mit dem Schrägband an den Taschen. Ich habe mir einen Schrägband Klipp gekauft. Einfach nur einen normalen Stoffstreifen reinfädeln und durchziehen, kurz mit dem Bügeleisen drüber und schon hat man schönes farbiges und bezahlbares Schrägband.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0